Frauen*Streik! Zur Feminisierung von Streiks

[ 14. März 2019; 19:00; ] «Frauen* streiken anders. Das hat freilich nichts mit Biologie oder biologistischen Argumenten zu tun, sondern ergibt sich aus der Tatsache, dass wir nach wie vor in einer Gesellschaft leben, die in vielerlei Hinsicht geschlechtsspezifisch strukturiert ist.» Ingrid Artus

Bergbaukumpel, Müllmänner, Lokführer – der typische Streikende ist männlich, militant, trägt Blaumann, Lederjacke oder Uniform.
Dieses Bild ist veraltet […]

Amazon: Sechster Standort im Streik – und Verängerung | labournet.de

“Die Streiks beim Versandhändler Amazon werden ausgeweitet: Ab Dienstag (16. Dezember 2014), fünf Uhr, sind auch die Beschäftigten am Standort Koblenz dazu aufgerufen, die Arbeit niederzulegen. Damit wird der Versandhändler zum ersten Mal zeitgleich an sechs Standorten bestreikt, nämlich in Bad Hersfeld (Hessen), Leipzig (Sachsen), Graben (Bayern), Koblenz (Rheinland-Pfalz), Rheinberg und Werne (beide NRW). Die […]

Giu le Mani – Hände weg von unseren Werkstätten

Statt des Films, den wir im Rahmen unseres Stadtteilkinos im Juni gezeigt haben, verlinken wir hier nur die Möglichkeit zum Kauf des Films und eine andere kurze Dokumentation über den Streik 2008.
http://www.artfilm.ch/giulemani.php
Officine/Bellinzona von Visions of Labor
Teil 1:

Teil 2 | Teil 3 | Teil 4 | Teil 5 | Teil 6

Strike Bike – Eine Belegschaft wird rebellisch & Halyvourgia Ellados – Streik in Griechenland

Hier findet ihr den ersten Film, den wir im Rahmen unseres Stadtteilkinos im Mai, am 10.05., gezeigt haben: Strike Bike – Eine Belegschaft wird rebellisch

Den zweiten – “Halyvourgia Ellados – Streik in Griechenland” – findet ihr auf www.kanalb.org.
Unter Material -> Ergänzungen zu den Filmen findet ihr auch zwei Broschüren, die zu den Filmen, wie auch […]