Tag gegen Gewalt an Frauen: Kundgebung und Demonstration

Tag gegen Gewalt an Frauen: Kundgebung und Demonstration

24. November 2018
16:00bis19:00

Wir wollen an diesem Tag den hiesigen Diskurs über Gewalt gegen Frauen in die Gesellschaft tragen und die noch immer vorherrschende Ungleichbehandlung zum Ausdruck bringen. Frauen sind betroffen von häuslicher Gewalt, Zwangsheirat, sexueller Belästigung, Sextourismus und Zwangsprostitution, sexuellem Missbrauch, Ehrenmorden und Femiziden, weiblicher Armut, Säureanschlägen… Wir rufen alle dazu auf gemeinsam mit uns auf die Straße zu gehen. Wir tun dies gemeinsam mit Frauen aus aller Welt, seien es spanische Frauen im Kampf für eine gerechtere Ahndung von sexueller Gewalt, Frauen aus der Türkei gegen Erdogans patriarchalische Herrschaft und Kinderehen oder Frauen in Rojava, die bewaffnet gegen das Patriarchat kämpfen. Wir sind solidarisch mit den kurdischen Ezidinnen, die versklavt und vernichtet werden sollten und trotzdem gegen den IS und für ihre Würde kämpfen. Denn gemeinsam sind wir stark. Lasst uns laut sein und zusammen für eine Welt kämpfen, in der alle Menschen ohne Angst und Diskriminierung miteinander leben können!

Samstag 24. November 2018 Rotebühlplatz in Stuttgart 16.00 Uhr Infotische 17.00 Uhr Kundgebung 18.00 Uhr Demonstration

Frauenbündnis Stuttgart
kämpferisch – international – solidarisch

weitere Infos:
https://frauenbuendnisstuttgart.wordpress.com